Allianz Karriere
09.04.2020
Stress in der Familie? Wir helfen!
Familien sind in der aktuellen Coronakrise...
mehr
09.04.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Hier ist der Anfang einer Liste der Gewerbetreibenden...
mehr
07.04.2020
Beliebte Metzgerei macht dicht
Eine beliebte Metzgerei in Frankfurt macht...
mehr
23.03.2020
Maßnahmen der ABG zum Schutz der Mieter und Mitarbeiter in der Corona-Krise
„Die ABG Frankfurt Holding steht in dieser...
mehr
23.03.2020
Allgemeinverfügung für die Stadt Frankfurt am Main von Montag, 23. März
Vorerst bis zum Sonntag, 19. April, gelten...
mehr
23.03.2020
Oberbürgermeister Feldmann und Gesundheitsdezernent Majer: ´Hamsterkäufe nicht mehr zulässig´
Die Stadt Frankfurt am Main will sogenannte...
mehr
20.03.2020
Achtung: Haustürbetrug mit Covid-19-Tests
Betrüger an der Haustür nutzen eine neue...
mehr
13.03.2020
Bagger rollen am Stockborn
Der Abriss des alten Schulungszentrums hat...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









05.12.2012

Interessierte Praunheimer gesucht

Das Stadtplanungsamt veranstaltet Anfang nächsten Jahres in Alt-Praunheim eine Planungswerkstatt zur Verbesserung der Ortsmitte in Praunheim. Zum Auftakt erkunden am Samstag, 26. Januar 2013, Mitarbeiter des Amtes und des Planungsbüros „BS+ städtebau und architektur“ zusammen mit Praunheimer Bürgern das Plangebiet anhand von thematischen Rundgängen.

Hierfür werden folgende Themen vorgeschlagen: Praunheims Mitte / Heimat und Identität, Grünräume / Öffnung zur Nidda, Nachnutzung der Praunheimer Werkstätten / Kunst in Praunheim, Öffentlicher Raum / Aufenthaltsqualität und Einzelhandel. Im Stadtplanungsamt nimmt Waltraud Schelter hierzu gerne auch weitere Vorschläge entgegen.

Für die Rundgänge werden noch Interessierte gesucht, die einen thematischen Stadtspaziergang mit vorbereiten möchten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 14. Dezember bei Waltraud Schelter, Telefon 069/212-38954 oder per E-Mail waltraud.schelter@stadt-frankfurt.de an. Bei Bedarf findet im Januar 2013 ein Vorbereitungstreffen statt.

Nähere Informationen zur Planungswerkstatt finden sich auch im Internet unter www.stadtplanungsamt-frankfurt.de/projekte unter dem Stichwort „Ortsmitte Praunheim“.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum