Allianz Karriere
09.04.2020
Stress in der Familie? Wir helfen!
Familien sind in der aktuellen Coronakrise...
mehr
09.04.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Hier ist der Anfang einer Liste der Gewerbetreibenden...
mehr
07.04.2020
Beliebte Metzgerei macht dicht
Eine beliebte Metzgerei in Frankfurt macht...
mehr
23.03.2020
Maßnahmen der ABG zum Schutz der Mieter und Mitarbeiter in der Corona-Krise
„Die ABG Frankfurt Holding steht in dieser...
mehr
23.03.2020
Allgemeinverfügung für die Stadt Frankfurt am Main von Montag, 23. März
Vorerst bis zum Sonntag, 19. April, gelten...
mehr
23.03.2020
Oberbürgermeister Feldmann und Gesundheitsdezernent Majer: ´Hamsterkäufe nicht mehr zulässig´
Die Stadt Frankfurt am Main will sogenannte...
mehr
20.03.2020
Achtung: Haustürbetrug mit Covid-19-Tests
Betrüger an der Haustür nutzen eine neue...
mehr
13.03.2020
Bagger rollen am Stockborn
Der Abriss des alten Schulungszentrums hat...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









05.12.2014

Bewegung auf dem Kreisel

Zwei Jahre lang war es graue Theorie, jetzt ist es nicht mehr zu übersehen. Der Praunheimer Kreisel, der bislang nur durch eine wild wachsende Wiese in der Mitte geziert wurde, wird tatsächlich umgestaltet.

Seit Anfang der Woche sind die Bagger dort am Werke und verschönern die Mitte des Platzes. Passend dazu beschloss der Ortsbeirat 7 (Hausen, Industriehof, Praunheim, Rödelheim, Westhausen) in seiner Sitzung am Dienstagabend mit einem interfraktionellen Antrag, die zusätzlich entstandenen Kosten (wir berichteten) in Höhe von 25 466 Euro teilweise zu übernehmen. Wegen veränderter Planungen, wie einem zweiten Wappen und einer beidseitig bedruckten Informationstafel waren die Kosten von ursprünglich 60 000 Euro auf rund 86 000 Euro angestiegen. Den Teil, den der Ortsbeirat nicht aus seinem Budget übernimmt, werden der Praunheimer Siedlerverein und der Bürgerverein übernehmen. Auch wenn der Zeitrahmen eng ist, die Hülse für den Weihnachtsbaum soll als erstes installiert werden. „Damit der Kreisel noch vor Heiligabend erleuchtet wird“, so Heike Appel vom Grünflächenamt.
(jdi)




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum