08.02.2019
Teilsperrung Guerickestraße, Ecke Heerstraße
Wegen privater Kanalbauarbeiten wird die...
mehr
04.02.2019
Ab sofort können Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre kostenlos die 13 städtischen Frei- und Hallenbäder besuchen.
Ab sofort können Kinder und Jugendliche...
mehr
26.01.2019
In einem ehemaligen Bunker wohnen
Ein Investor möchte einen Luftschutzbunker...
mehr
20.01.2019
Wasserwerk für neuen Stadtteil problematisch?
Die Pläne für den neuen Stadtteil in Frankfurt...
mehr
11.01.2019
Die Angst vor dem Verkehrskollaps
In unserer Serie blicken wir zurück auf...
mehr
10.01.2019
Ungepflegter Zustand: Dieser Friedhof in Frankfurt-Praunheim ist kein schöner Ort zum Trauern
Schiefe Grabsteine und Löcher in der Asphaltdecke...
mehr
20.12.2018
Zwei Gartenhütten angezündet
Gestern Abend haben Unbekannte in einem...
mehr
09.12.2018
Ärger über plötzliche Rodung in Praunheim
Eine unangekündigte Baumfällung erzürnt...
mehr
09.12.2018
Magistrat beschließt WLAN für Schulen
In seiner Sitzung am Freitag, 7. Dezember,...
mehr
09.12.2018
Im Nordwesten müssen sich die Nutzer von Bussen und Bahnen ab Sonntag auf einige Änderungen einstellen
Streckentausch bei der U 6 und der U 7:...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









29.02.2016

Feuerwehr-Senioren geben Gleichaltrigen Brandschutztipps

Die gedankenlos aufgestellte Kerze, der vergessene Topf auf dem Herd, die noch glimmende Zigarette im Abfalleimer – über 80 Prozent der Wohnungsbrände gehen auf Unachtsamkeit zurück.

Obwohl sie in der Regel klein beginnen und daher leicht zu löschen sind, geraten erfahrungsgemäß ältere Menschen schnell in Panik. Viele Senioren kennen die einfach zu handhabende Erfindung des Feuerlöscher-Sprays nicht. Zu bedienen wie jede andere Spraydose auch, erstickt der Schaum innerhalb von Sekunden die Flammen. Es könnte alles so einfach sein, wären die Menschen nur richtig informiert. Florian Frankfurt 60plus, so heißt der neu gegründete Pensionärsverein der Frankfurter Berufsfeuerwehr. Sie sind selbst Senioren und pflegen ihre Passion ihren Mitmenschen zu helfen über ihre Berufstätigkeit hinaus.

Der große Erfahrungsschatz wird mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen weitergegeben: Am Donnerstag, 3. März, um 15 Uhr, im Begegnungszentrum Praunheim, Heinrich-Lübke-Straße 32. Nähere Informationen bei Uschi Mader unter der Telefonnummer (069) 76 20 98.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum