06.11.2018
Vorsicht vor den ersten kalten Nächten
Die Kälte hat Einzug gehalten in Frankfurt...
mehr
06.11.2018
FES sammelt Spielsachen für bedürftige Kinder
Spielsachen aller Art können ab sofort bei...
mehr
01.11.2018
Schwerer Verkehrsunfall
Am Mittwoch, den 31. Oktober 2018, gegen...
mehr
25.10.2018
Falscher Polizist raubt ehemaligen Mitschüler aus - Zeugen gesucht
Ein Überfall der etwas anderen Art hat sich...
mehr
19.10.2018
Daniela Birkenfeld eröffnet das Familiencafé ‚Familiennetzwerk im Stadtteil Praunheim
) Am Dienstag, 23. Oktober, um 15.30 Uhr...
mehr
15.09.2018
Kein Jubel über Schwimmbad
Am Sportcampus in Ginnheim soll bis 2024...
mehr
02.09.2018
Tram zwischen Nordwestzentrum und Westbahnhof soll Verkehr entlasten
Die Planungen für die Ortsumfahrung Praunheim...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









19.10.2018

Daniela Birkenfeld eröffnet das Familiencafé ‚Familiennetzwerk im Stadtteil Praunheim

) Am Dienstag, 23. Oktober, um 15.30 Uhr eröffnet die Dezernentin für Soziales, Senioren, Jugend und Recht, Daniela Birkenfeld das Familiencafé „Familiennetzwerk im Stadtteil Praunheim“ in der Heinrich-Lübke-Siedlung.

Die Feier findet im Begegnungszentrum des Frankfurter Verbandes, Heinrich-Lübke-Straße 32, statt. Eingeladen sind alle Familien und Einrichtungen aus dem Stadtteil.

Das Familiennetzwerk im Stadtteil Praunheim entstand aus der Kooperation zwischen der Familienbildungsstätte „der Hof“ und dem Quartiersmanagement des Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft, dessen Träger der Caritasverband Frankfurt ist.

Für die Familien im Stadtteil ist in den Räumen des Quartiersmanagements in der Heinrich-Lübke-Straße 7 ein offenes Café als Treffpunkt geschaffen worden mit der Möglichkeit zum Austausch, zur Information, zum Aufbau von Kontakten und zur Unterstützung von Eltern mit Kindern und Säuglingen bis drei Jahren. Die Vernetzung der Einrichtungen im Stadtteil ist dabei ein wichtiger Baustein der Arbeit. Das kostenlose Angebot wird durch die Stadt Frankfurt gefördert.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum