Allianz Karriere
09.04.2020
Stress in der Familie? Wir helfen!
Familien sind in der aktuellen Coronakrise...
mehr
09.04.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Hier ist der Anfang einer Liste der Gewerbetreibenden...
mehr
07.04.2020
Beliebte Metzgerei macht dicht
Eine beliebte Metzgerei in Frankfurt macht...
mehr
23.03.2020
Maßnahmen der ABG zum Schutz der Mieter und Mitarbeiter in der Corona-Krise
„Die ABG Frankfurt Holding steht in dieser...
mehr
23.03.2020
Allgemeinverfügung für die Stadt Frankfurt am Main von Montag, 23. März
Vorerst bis zum Sonntag, 19. April, gelten...
mehr
23.03.2020
Oberbürgermeister Feldmann und Gesundheitsdezernent Majer: ´Hamsterkäufe nicht mehr zulässig´
Die Stadt Frankfurt am Main will sogenannte...
mehr
20.03.2020
Achtung: Haustürbetrug mit Covid-19-Tests
Betrüger an der Haustür nutzen eine neue...
mehr
13.03.2020
Bagger rollen am Stockborn
Der Abriss des alten Schulungszentrums hat...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









04.04.2019

Frühlingskonzert des Polizeichores Frankfurt am Main

Das traditionelle Frühlingskonzert der vier Chöre des Polizeichores wird am Sonntag, den 07. April 2019, um 18.00 Uhr, im Saalbau des Titus Forum in der Nordweststadt stattfinden.

Bei diesem Konzert haben Sie die Gelegenheit dem Männer- und dem Frauenchor, dem gemischten Chor "Unerhört", dem Chor "Die Preußen" sowie dem Landespolizeiorchester Hessen zu lauschen.

Der Moderator des Abends, Peter Wimmers, führt mit launigen Worten durch das Programm. Die Gesamtleitung des Konzertes ist in den bewährten Händen von Steffen Bücher, dem musikalischen Leiter des Männerchores.

Der Reinerlös des Konzertes kommt den Praunheimer Werkstätten zugute, die auch in der Pause ihre hergestellten Gegenstände zum Verkauf anbieten.

Eintrittskarten zum Preis von 18 EUR (ermäßigt 15 EUR) sind direkt beim Veranstalter unter Tel. 0175 276 44 48 oder an der Abendkasse erhältlich.

Artikel Polizeipräsidium Frankfurt am Main,

vom 04.04.2019.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum