Allianz Karriere
27.11.2019
Pläne für Europäische Schule
Per Einlantrag wird Baudezernent Jan Schneider...
mehr
13.11.2019
Streiks im Frankfurter Busverkehr wahrscheinlich - Appell an Fahrgäste: Bitte informieren, Alternativen nutzen!
In den nächsten Tagen, so die Einschätzung...
mehr
09.11.2019
Stadt sieht keine Alternative
Baudezernat informiert Ernst-Reuter-Schulen...
mehr
31.10.2019
Busfahrer-Warnstreik auch in Frankfurt
Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ...
mehr
30.09.2019
Festnahme nach versuchtem Wohnungseinbruch
Bereits am Freitag, den 27.09.2019, kam...
mehr
26.09.2019
Warnstreiks im Frankfurter Busverkehr wahrscheinlich
Noch vor den Herbstferien, so die Einschätzung...
mehr
26.09.2019
Künstler müssen weiter warten
Ehemaliges Gebäude der Praunheimer Werkstätten...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









07.08.2019

Feuerteufel zündelt in Praunheim- doch die Anwohner reagieren richtig

Nach einem Kellerbrand in Frankfurt geht die Polizei von Brandstiftung aus. Glücklicherweise reagierten die Zeugen richtig.

Kurz vor 1 Uhr nachts in der Nacht auf Dienstag (05. August) bemerken Anwohner Feuer in ihrem Keller und rufen sofort die Feuerwehr. So kann das Feuer rechtzeitig gelöscht werden. Laut Polizei handelt es sich um Brandstiftung, ob fahrlässig oder vorsätzlich, ist noch unklar.

Anwohner bemerken Feuer rechtzeitig

Die Anwohner mussten für die Zeit des Löscharbeiten das Haus verlassen, konnten aber danach in ihre Wohnungen zurückkehren. Am Gebäude entstand ein hoher Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.

Die Frankfurter Kriminalpolizei bittet daher Zeugen, sich unter der Telefonnummer 069/755-51599 zu melden.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum