Allianz Karriere
30.07.2020
Autos aufgeknackt
Bislang unbekannte Täter waren zwischen...
mehr
15.07.2020
Zwei Gartenhütten nach Feuer zerstört
Am Montagnachmittag, den 13.07.2020, kam...
mehr
07.07.2020
Ortsbeirat kritisiert Vonovia
Der Wohnungskonzern Vonovia lagert den Bauschutt...
mehr
06.07.2020
Das Neu-Mayland wird zur Galerie
Seit zehn Jahren bietet der Siedlerverein...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Ohne Worte!

mehr

Wussten Sie eigentlich?

mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

Endlich! Wurde auch Zeit!

mehr

 









23.09.2020

Unfall zwischen Radfahrern - Beteiligter flüchtig

Am vergangenen Freitag (18. September 2020) kam es auf einem Geh- / Radweg in Praunheim zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Radfahrern. Dabei wurde ein Kind leicht verletzt. Ein Beteiligter flüchtete anschließend vom Unfallort. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Gegen 15:30 Uhr fuhren die beiden 11 und 13 Jahre alten Geschwister nebeneinander auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg in der Muckermannstraße zwischen der Kollwitzstraße und der Schinkelstraße. Auf dem Stück zwischen diesen beiden Straßen kam ihnen ein Radfahrer entgegen und brüllte die Kinder an, dass sie hier gar nicht fahren dürften. Anschließend touchieren sich er und die 13-Jährige, die daraufhin stürzte und sich leicht verletzte. Der Radfahrer fuhr weiter, ohne sich um die Folgen des Unfalls zu kümmern. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Beschreibung: Männlich, 40 - 50 Jahre alt, Vollbart und dunkel gekleidet. Trug einen rot-schwarzen Fahrradhelm und fuhr augenscheinlich ein Rennrad.

Sachdienliche Hinweise nimmt das 14. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069 / 755-11400 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.




zurück








Unsere Werbepartner:
Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES

 





 

© 2004 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum